• erste Physiotherapie

Was passiert in der ersten Therapieeinheit?

Um für jeden Patienten die bestmögliche Behandlungsmethode zu finden, ist vor der ersten Behandlung eine fundierte Untersuchung des Beschwerdebilds notwendig. Diese Zeit nehme ich mir gerne und stellt für mich auch die Basis einer guten Physiotherapie dar. Je genauer ich mir ein Bild von Ihren Beschwerden machen kann, desto gezielter kann ich auf Sie eingehen und Behandlungserfolge stellen sich rascher ein.

Die genaue Befundaufnahme basiert auf einer subjektiven (Gespräch) und physiologischen Untersuchung. In Kombination mit dem fachlichen Wissen und meinen bisherigen Erfahrungen ist dies der Schlüssel zu einer schnellstmöglichen Ursachenfindung, welche die Voraussetzung für ein langfristig zufriedenstellendes Therapieergebnis ist.

Was sollen Sie mitnehmen?

  • eine ärztliche Zuweisung
  • bereits vorhandene Befunde (Röntgen, MRT, Arztbericht, …)
  • ein Handtuch
  • bequeme Kleidung

 Weitere Therapie Infos: